Autogen Schweiß- und Schneidgarnituren

Unsere Armaturen sind auch als komplette Schweiß- und Schneidbrennergarnitur in einer Stahlblechkassette verfügbar und können in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten kombiniert werden.

Die Schweißeinsätze sind für die Nutzung mit Acetylen/ Sauerstoff als auch für Propan/ Sauerstoff vorgesehen.

Je nach Ausstattung gehören zum Lieferumfang diverse Schweißeinsätze, ein Griffstück mit Aluminium-Griffschale Modell EH/ ES oder EM sowie diverse Heiz- und Schneiddüsen und eine Zirkeleinrichtung.

Speziell für in der Modellreihe EHK bieten wir kompakte Klein-Schweiß- und Schneidbrenner-Garnituren ebenfalls in einer Stahlblechkassette für filigrane Schweiß-, Schneid- und Anwärmaufgaben.

Zu unserem Angebotsspektrum gehören auch die passenden Flaschendruckminderer für Acetylen, Sauerstoff oder Propan, sowie komplette zentrale Gasversorgungen mit entsprechenden Armaturen an der Entnahmestelle.

Autogen Schweißbrenner
Beim Autogenschweißen werden zwei Werkstücke miteinander verbunden – im Schweißbrenner entsteht eine Flamme aus Brenngas und Sauerstoff, die den Stahl durch Oxidation zum Schmelzen bringt.

Hornung Autogen Schweißeinsätze sind verfügbar für Griffstücke mit Aluminium-Griffschalen der Modellreihen EH 19 Millimeter Schaftdurchmesser/ EM 20 Millimeter Schaftdurchmesser / ES 17 Millimeter Schaftdurchmesser. Diese sind standardmäßig lieferbar für die Materialstärke von 0,5 Millimetern bis zu 30 Millimetern.

Autogen Schneidbrenner
Beim Autogen Schneidbrennen werden Metalle durch Erwärmung bis zum Schmelzpunkt getrennt. Zunächst wird die Schnittstelle erhitzt. Nach dem Abstellen des Brenngases wird mit einem Hebel punktgenau Schneidsauerstoff auf die Schnittstelle gegeben. Das Eisen verbrennt zu Eisenoxid, das flüssige Material wird weggeblasen und zurück bleibt ein Spalt.

Hornung Autogen Schneideinsätze sind verfügbar für Griffstücke mit Aluminium-Griffschalen der Modellreihen EH 19 Millimeter Schaftdurchmesser/ EM 20 Millimeter Schaftdurchmesser / ES 17 Millimeter Schaftdurchmesser. Diese sind standardmäßig lieferbar für die Materialstärke von 3 Millimetern bis zu 300 Millimetern.

Der Einzel-Schneidbrenner Typ GD ist fest kombiniert mit eingebautem Griffstück und ist speziell für gasemischende Schneiddüsen geeignet. Der Typ GD ist standardmäßig lieferbar für die Materialstärke von 5 Millimetern bis zu 100 Millimetern.

Autogen Anwärmbrenner
Autogen Anwärmbrenner werden zur lokalen Wärmeeinbringung und zum Warmumformen vorgefertigter Teile eingesetzt. Anwärmbrenner werden außerdem zum Vor- und/oder Nachwärmen beim Schweißen und Schneiden verwendet.

Hornung Autogen Anwärmeinsätze/-brenner mit Siebkopf sind verfügbar für Griffstücke mit Aluminium-Griffschalen der Modellreihen EH 19 Millimeter Schaftdurchmesser/ EM 20 Millimeter Schaftdurchmesser / ES 17 Millimeter Schaftdurchmesser. Diese sind standardmäßig lieferbar für die Materialstärke von 4 Millimetern bis zu 100 Millimetern.

Informieren Sie sich hier über unsere Produktpalette in der Druckgastechnik.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Unsere kompetenten Ansprechpartner beraten Sie gerne.